ADAC Test & Testergebnisse

ADAC – umfassende Leistungen für wenig Geld

Der Allgemeine Deutsche Automobil Club (ADAC) ist mit über 16 Millionen Mitgliedern und mehr als 200 Geschäftsstellen vor Ort der größte Verein für Auto- und Motorradfahren in Deutschland und Europa. Der ADAC setzt sich für die Interessen von Auto- und Motorradfahrern ein und fördert auf breiter Basis den Motorsport. Die Mitgliedschaft im ADAC kostet je nach Alter und Leistungsumfang derzeit zwischen 19,- Euro pro Jahr für Auszubildende und 98,70 Euro für die ganze Familie im plusPaket. Jetzt ADAC Mitglied werden auf www.adac.de

Informations- und Serviceangebot auf www.ADAC.de
Der ADAC bietet seinen Mitgliedern ein sehr umfassendes Informations- und Serviceangebot. Dazu gehören kostenlose Bremsen- und Beleuchtungstests, Musterverträge für den Gebrauchtwagenkauf, die Vermittlung von Sachverständigen, Ermittlung von Gebrauchtwagenpreisen und Betriebskosten oder Neuwagentests. Für Reisende und Touristen sind beim ADAC die aktuellen Stauprognosen, Kartenmaterial und Länderinfos erhältlich. Daneben testet der ADAC regelmäßig die Qualität von Raststätten und die Sicherheit von Tunnels sowie die Qualität des Badewassers in wichtigen Urlaubsregionen.

Hier finden Sie aktuelle ADAC Testergebnisse:

Testergebnisse Sommerreifen

Testergebnisse Winterreifen

ADAC Pannendienst und Notfallhilfe
Sehr bekannt ist der ADAC durch seinen Pannendienst. Die gelben Engel leisten für Mitglieder des ADAC rund um die Uhr Start- und Pannenhilfe. Der Einsatz ist kostenlos, bezahlt werden muss lediglich eventuell anfallendes Kleinmaterial. Laut ADAC können mehr als 80% aller Pannen direkt vor Ort gelöst werden. In den restlichen Fällen organisiert der ADAC das Abschleppen bis zur nächsten Fachwerkstatt und übernimmt einen Teil der Kosten dafür. Die dabei gewonnenen Daten werden vom ADAC statistisch erfasst und in der vereinseigenen Mitgliederzeitschrift „ADAC motorwelt“ und im Internet in der Pannenstatistik veröffentlicht. Die Pannenstatistik schlüsselt für jedes Modell und Baujahr die häufigsten Fehlerursachen auf.

Der ADAC ist auch Vorreiter in der Luftrettung und unterhält dazu 45 Hubschrauber an 33 Standorten in Deutschland. Der ADAC Ambulance Service versorgt Mitglieder, die im Ausland in Not gekommen sind und organisiert den Rücktransport, zum Teil auch mit eigenen intensivmedizinisch ausgestatteten Flugzeugen.

ADAC Vorteilsangebote für Mitglieder
In jüngster Zeit bietet der ADAC verstärkt auch Vorteilsangebote für Mitglieder an. Dazu gehören Preisnachlässe an Tankstellen, Rabatte bei Autovermietern, Fahrsicherheitstrainings, Versicherungen, Kreditkarten und Finanzdienstleistungen.