Sommerreifentest ADAC 2016 – Testsieger

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

ADAC und Stiftung Warentest Sommerreifentest 2016
– Test der Reifengröße 185/65 R 15 H und 225/45 R17 94Y

Wenn die Temperaturen wieder konstant über 10 Grad steigen, ist der Frühling in unser Land eingezogen. Nun wird es Zeit, wieder auf Sommerreifen umzusteigen. Die Gummierung der Autoreifen ist an die warme Jahreszeit angepasst und auch das Profil ist auf trockne und nasse Fahrbahnen besser abgestimmt als bei Winterreifen. Der Fachhandel bietet eine große Auswahl an Sommerreifen von vielen verschiedenen Reifenherstellern, die um die Gunst der Autofahrer buhlen. Im Dschungel der Reifen ist es für den Käufer sehr schwierig, die Streu vom Weizen zu trennen. Ein Anhaltspunkt bietet das EU-Label für Autoreifen, das leider nichts über die wirklichen Eigenschaften der Autoreifen aussagt. Besser ist es, sich an die Reifentest des ADAC und der Stiftung Wartentest zu halten. Jedes Jahr testen die Ingenieure ausgewählte Sommerreifen mit verschiedenen Größen auf ihre Tauglichkeit. So auch im Februar 2016, als die Tester insgesamt 32 Autoreifen geprüft haben. Dabei nahmen sie die Reifen der Größe 185/65 R 15 H für Kleinwagen und die Reifengröße 225/45 R 17 94 Y für Mittelklassefahrzeuge unter die Lupe. Um es vorweg zu nehmen, nur ein Reifen erhielt die Note „mangelhaft“. Der GT Radials Champiro VP1 zeigte auf trockener Fahrbahn deutliche Schwächen und auf nasser Fahrbahn ist der Reifen nicht wettbewerbsfähig. Daher erhielt er diese schlechte Note. Aber der Reihe nach. Widmen wir uns zuerst der Größe 185/65 R 15 H:

ADAC Testergebnisse Sommer 2016 – alle Ergebnisse und Testsieger

Die Tester von ADAC und Stiftung Warentest haben die Sommerreifen in den Kategorien Verschleiß, Kraftstoffverbrauch, Geräusch und Verh
alten auf trockener bzw. nasser Fahrbahn ausgiebig getestet. Die Ergebnisse waren recht unterschiedlich.

Testsieger der Reifengröße 185/65 R 15 H

In der 185er-Dimension zeigten sieben Reifen keine Schwächen und sind daher mit dem ADAC Urteil „gut“ besonders empfehlenswert. Bester auf Nässe – vor allem beim Bremsen und Handling – war diesmal ein Holländer: der Vredestein Sportrac 5. Der PremiumContact 5 von Continental überzeugt dagegen mit der Bestnote auf trockener Fahrbahn, wo die guten Dunlop BluResponse, Hankook Kynergy, Nokian Line und Kumho Ecowing ebenfalls prima fuhren. Wer unter den besten Reifen nach größeren Unterschieden suchen will, wird allenfalls in der Verschleißwertung fündig: Die Modelle von Hankook, Nokian und Kumho schnitten bei der Abriebfestigkeit etwas schlechter ab.

Hier die drei besten Sommerreifen – ADAC Testsieger

Alle Reifen in der Test-Übersicht:

Quelle ADAC

Quelle: ADAC

Testsieger der Reifengröße 225/45 R17 94Y

Bei den großen 225er-Reifen ist mal wieder und nicht überraschend der Continental SportContact 5 Testsieger – mit Bestnoten auf trockener und nasser Fahrbahn! Die Continental-Reifen sind fast immer Testsieger. Schauen Sie auch mal zu den älteren Sommerreifentests!
Auf trockener Fahrbahn kann erneut ein Vredestein überzeugen, der Ultrac Vorti. Der Pirelli P Zero und der ESA-Tecar Spirit 5 vervollständigen die besten vier Sieger mit guten Leistungen auf Nässe (Pirelli) beziehungsweise einem geringen Spritverbrauch (ESA). ESA was? Richtig gelesen. ESA ist keine „echte“ Reifenmarke. Tecar ist eine Eigenmarke einer Einkaufsorganisation für Schweizer Garagisten, die ihre Reifen bei einem namhaften Reifenhersteller produzieren lässt und auch ins Ausland exportiert. Fragen Sie bei Bedarf beim Reifenhändler gezielt nach der Liefermöglichkeit. Es lohnt sich preislich!

Hier die drei besten Sommerreifen – ADAC Testsieger

Alle Reifen in der Test-Übersicht:

Quelle: ADAC

Quelle: ADAC

Alte Testsieger des ADAC Sommerreifentest günstig kaufen

Wen der ADAC die neuen Testergebnisse bekannt gibt, unterbieten sich häufig die Reifenonlinehändler. Ob man aber wirklich ein Schnäppchen machen kann, sei mal dahin gestellt. Viel besser ist es, sich mal die alten Testergebnisse aus den letzten Jahren zu Gute zu führen. Die Reifen liegen bei vielen Händlern jetzt wie Blei im Lager, da alle die neuen Testsieger haben möchten. Aber schlechter sind die Reifen auf keinen Fall. Schauen Sie doch einfach mal hier. Dort finden Sie die ADAC Sommerreifentestergebnisse der letzten Jahre. Achten Sie nur auf die DOT-Nummer. Diese gibt an, wie alt der Reifen ist. Er sollte nicht älter als drei Jahre alt sein.

Video zum ADAC Sommerreifentest 2016

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Confortauto – Reifenshop-Erfahrung

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Bei Confortauto.de finden Kunden eine große Auswahl an Fahrzeugreifen. Das 1996 in Spanien gegründete Unternehmen vertreibt seine Ware seit dem Jahr 2010 auch online. Wie in Frankreich, Spanien und Portugal, bezieht Confortauto.de auch in Deutschland seine Reifen von ausgesuchten Vertriebspartnern. Der Online-Shop legt Wert auf prompten Service zur vollsten Zufriedenheit seiner Kunden und liefert bestellte Ware in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Jetzt Autoreifen günstig bestellen auf www.confortauto.de

Besonderheiten auf www.confortauto.de

  • große Auswahl zu günstigen Preisen
  • sichere Onlinezahlung
  • hohes Maß an Kundenorientierung
  • Autoreifen mit Paypal bezahlen

Das Reifensortiment von Confortauto.de

Conforauto.de bietet Reifen für jede Saison und in allen erdenklichen Größen. Der Online-Shop verkauft ausschließlich Reifen für PKW, 4X4-Fahrzeuge und Lieferwagen. Das Sortiment dieses Anbieters besteht aus Produkten führender Reifenhersteller wie Hankook, Dunlop oder Goodyear. Dabei handelt es sich stets um Neuware mit Herstellergarantie. Eine Ausnahme bilden die wiederverwerteten Reifen von Insaturbo, bei denen die Lauffläche ersetzt wurde. Auch diese Produkte verfügen nach Aussage des Händlers über die gleiche Testsicherheit und guten Fahreigenschaften auf trockenem und nassem Untergrund wie die neuen Reifen. Eine auf der Webseite des Online-Shops befindliche Suchfunktion erlaubt die schnelle und gezielte Suche nach der passenden Bereifung. Hier kann der Kunde verschiedene Parameter wie zum Beispiel Reifengröße, Tragfähigkeit, Marke und zulässige Höchstgeschwindigkeit eingeben. Wer dennoch nicht fündig wird, kann den Anbieter per E-Mail kontaktieren und ihm die Angaben seines Wunschprodukts durchgeben. Auf der Homepage des Online-Shops stellt Confortauto.de darüber hinaus eine Reihe von Informationen über die Beschaffenheit von Fahrzeugreifen bereit, die bei der Kaufentscheidung von Nutzen sind. Da der Händler mit führenden Anbietern kooperiert, kann er seine Ware zu besten Preisen anbieten. Viele der bei Confortauto.de erhältlichen Reifen liegen preislich deutlich unterhalb des vom Hersteller empfohlenen Verkaufspreis. Besonders erfreulich ist der Umstand, dass im Shop abgebildete Produkte ab Lager verfügbar sind. Wäre dem nicht so, würde anstelle einer Abbildung des betreffenden Artikels ein entsprechender Hinweis stehen. Confortauto.de arbeitet an der Errichtung eines Montagenetzes, um Kunden die Möglichkeit zu bieten, ihr Fahrzeug in einer Partnerwerkstatt vor Ort bereifen zu lassen.

Kosten für Versand und mögliche Zahlungsweisen

Wer wenigstens zwei Reifen gleicher Ausführung kauft, spart die Versandkosten. Ansonsten berechnet Confortauto.de EUR 5,50 für einzelne Artikel. Derzeit erfolgt die Lieferung nur innerhalb des deutschen Festlandes. Confortauto.de akzeptiert folgende Zahlungsmittel: Visa, Mastercard und PayPal. Als weitere Option nennt der Anbieter die Möglichkeit der Sofortüberweisung.

Kontakt:

SOLEDAD FRANCE SARL
24, Boulevard Marcel Dassault
F-64200 Biarritz
Frankreich

Telefon: 03059001195
E-MAIL: info@confortauto.de
Internet: https://www.confortauto.de/

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Autoteile-preiswert-shop

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

autoteile-preiswert.deDer Autoteileshop www.autoteile-preiswert.de verfügt über mehr als 80.000 Ersatz- und Zubehörteile für Kfz. Der preisgünstige Online-Shop zählt zur Renet Autoteile Netzwerk GmbH. Der Sitz der deutschen Niederlassung befindet sich in Idar-Oberstein. Im Shop für Autozubehör erhalten Sie alles, was Sie benötigen, um Ihr Fahrzeug selbst zu reparieren. Jetzt zu www.autoteile-preiswert.de
» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

ADAC Winterreifentest 2015 / 2016

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.3/5 (4 votes cast)

Reifen im Schnee; Quelle: ADAC Foto: Wolfgang GrubeADAC Winterreifentestergebnisse für den Winter 2015 und 2016 mit Stiftung Wartentest.

Test der Reifengrößen 165/70 R14T und 205/55 R16H

Der Winter steht vor der Tür. Die Tage werden kürzer und die Straßen feuchter. Nachts sinken die Temperaturen verdächtig nah an den Gefrierpunkt. Der Winter 2015/2016 steht vor der Tür. Zeit, die Reifen zu wechseln und Winterreifen aufzuziehen. Ein Blick auf den Abrieb des Reifenprofils und es wird klar, es müssen neue Winterreifen her. Bevor man den Gang zur Werkstatt macht und sich irgendwelche Billig-Reifen kauft, sollte der Blick zum ADAC bzw. zur Stiftung Wartentest gehen. Jedes Jahr im September werden unterschiedliche Winterreifen auf Herz und Nieren geprüft.

ADAC Testergebnisse Winter 2015 / 2016 – alle Ergebnisse und Testsieger

Der ADAC hat wieder zwei verschiedene Reifengrößen getestet. Die Größe 165/70 R14T ist vor allem für Polo oder Corsa und die Reifengröße 205/55 R16H ist typisch für die untere Mittelklasse wie den VW Golf.

Testsieger der Reifengröße 165/70 R14T:
Der ADAC hat in dieser Reifengröße insgesamt 16 Winterreifen getestet. In diesem Reifentest wurde kein „sehr gut“ vergeben. Auch die Reifen von Continental waren diesmal ungewohnter Weise nicht dabei. Besonders ausgewogen und auf hohem Niveau sind die Winterreifen Goodyear UltraGrip 9 und der Michelin Alpin A4, die beide die Note 2,2 („gut“) erhielten. Der Goodyear UltraGrip 9 erreicht die Bestnote bei Nässe und hat einen geringen Spritverbrauch zur Folge. Der Verschleiß vom Michelin Alpin A4 erzielt hier die beste Leistung. Mit der Gesamtnote 2,3 („gut“) hat außerdem der Dunlop Winter Response 2 abgeschnitten, der Bestnoten auf Schnee und Eis sowie beim Spritverbrauch erzielte.

Testsieger:

Alle Testsieger der Reifengröße 165/70 R14T

ADAC Winterreifentest 2015; Quelle: ADAC


Schlechtesten Reifen

Das Urteil „ausreichend“ erhielt in der Dimension für Kleinwagen der Matador MP54 Sibir Snow, mit „mangelhaft“ wurden der Aeolus Snowace AW02, der Linglong Green-Max Winter HP und der Mentor M200 bewertet. Alles Winterreifen, die sehr günstig sind. Hier zeigt es sich mal wieder, dass Qualität eben seinen Preis hat.

Testsieger der Reifengröße 205/55 R16H:
Auch in dieser Reifendimension hat der ADAC und die Stiftung Wartentest kein „sehr gut“ vergeben. Allerdings macht der deutsche Hersteller Continental in dieser Reifengröße wieder eine gute Figur, wie auch in den Jahren zuvor. Der ContiWinterContact TS 850 erhielt die Gesamtnote 2,0 („gut“). Er erzielte Bestnoten bei Nässe, Schnee und beim Verschleiß. Dicht gefolgt, aber nur mit der Gesamtnote 2,4 (ebenfalls „gut“), ist Yokohama W.drive V905! Yokohama was? Genau, habe ich vorher auch noch nie gehört. Yokohama ist eine japanische Reifenschmiede, die es schon seit rund 90 Jahren gibt. Erstmals sind die Reifen vor einigen Jahren in Deutschland auf den Markt gekommen – Testgebiet der Winterreifen ist Norwegen. Also, die Japaner machen auf jeden Fall eine gute Figur im ADAC Reifentest. Der Yokohama W.drive erhielt übrigens die Bestnote auf trockener Fahrbahn. Bei Schnee, Näße und Eis nur ein „gut“. Mehr Winterreifen mit „gut“ wurden in dieser Reifengröße allerdings nicht getestet. Zur einfachen Übersicht hier noch einmal die beiden Testsieger:

Alle Testsieger der Reifengröße 205/55 R16H

ADAC Winterreifentest 2015; Quelle: ADAC


Schlechtesten Reifen

Das Urteil „mangelhaft“ erhielt in der Dimension der Avon Ice Touring ST. Ein „ausreichend“ wurde in dieser Dimension nicht vergeben.

Sparfüchse kaufen die ADAC Winterreifen-Testsieger aus den letzten Jahren

Sparfüchse kaufen die Testsieger der Winterreifen aus den Vorjahren. Diese sind genau so gut und vielleicht sogar ein wenig günstiger, da die Lager geräumt werden müssen. Auf unserer Übersichtsseite finden Sie die ADAC Winterreifentestergebnisse der letzten Jahre in einer Tabelle für Sie aufgegliedert. Jetzt die alten Winterreifentests anschauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Tanken wird mittags teurer

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

29451-logo-clever-tanken-deTanken wird mittags teurer: clever-tanken.de beobachtet neues Preisverhalten bei ausgewählten Markentankstellen
Kraftstoffpreise steigen zum Mittag stellenweise um drei Cent

Nürnberg (ots) – clever-tanken.de hat aktuell eine Veränderung im Preisverhalten bei mehreren Markentankstellen festgestellt. Nach Angaben des Verbraucherinformationsdienstes heben deutschlandweit zahlreiche Stationen ihre Preise pünktlich zur Mittagszeit um drei Cent an. „Dieses neue Preisverhalten beobachten wir zurzeit an vielen Markenstationen. Damit wird das bislang gültige Preismuster, welches einen im Tagesverlauf bröckelnden Preisverlauf zeigte, durchbrochen“, sagt Steffen Bock, Geschäftsführer von clever-tanken.de.

» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Autoteilebilliger – Autozubehör

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Der Autoersatzteileshop www.autoteilebilliger.de bietet zu günstigen Preisen ein breit gefächertes Sortiment,Autoteilebilliger.de bestehend aus Autoteilen, Autozubehör und Autopflegeartikeln für die verschiedensten Marken und Automodelle zu günstigen Preis.
Betrieben wird der Shop von der rexbo GmbH aus der nord­rhein-west­fä­lischen Stadt Coesfeld.
Jetzt Autozubehör und Autoteile günstig kaufen auf www.autoteilebilliger.de
» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Pneuhage – Reifenservice

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

  Reifen online kaufen…
…und in der Pneuhage-Werkstatt vor Ort montieren oder direkt nach Hause schicken lassen.
Pneuhage - Sommerreifen und Winterreifen Pneuhage Reifendienste ist ein unabhängiger Anbieter von Fahrzeugreifen und Zubehör. Der Geschäftssitz des Unternehmens befindet sich Karlsruhe. Als Vollsortimenter unterhält Pneuhage keine Bindung an einen bestimmten Reifenhersteller. Der Fachanbieter ist mit seinen rund 90 Servicestationen in ganz Deutschland präsent. Das Unternehmen wurde 1953 von Karl und Karl-Heinz Schütterle gegründet und gilt als einer der führenden Reifenanbieter in Deutschland. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten ist der Einkauf im Webshop des Unternehmens (www.pneuhage.de) möglich.
Eine Besonderheit für Kunden: Die Bezahlung der Reifen ist bei einer Lieferung in eine Pneuhage-Werkstatt erst vor Ort notwendig. Eine Onlinebezahlung entfällt hier.
Jetzt Autoreifen kaufen auf www.pneuhage.de
» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Auto-teile.com – AutoteileShop

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

auto-teile-comDie Webseite Auto-Teile.com ist ein Internetshop für verschiedenste Ersatzteile sowie für Pflegeprodukte und Zubehör im Bereich Kfz. Hinter dem Portal steht die Firma Auto-Teile Rathei GmbH, die ihren Sitz in der oberbayerischen Stadt Neuburg an der Donau hat.
Jetzt günstig Autoteile und Autozubehör auf Rechnung kaufen.
www.auto-teile.com
» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Winterreifenpflicht in Deutschland

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Foto: Deutscher VerkehrssicherheitsratWie kalt oder mild der Winter wird, kann derzeit noch kein Meteorologe voraussagen. Fest steht aber: Es ist Zeit, das eigene Auto fit für die kalte Jahreszeit zu machen. „Um sicher in die dunkle Jahreszeit zu starten, sollte man jetzt Batterie und Beleuchtung überprüfen sowie Frostschutz in Kühler und Scheibenwischwasser auffüllen“, erklärt Sandra Demuth, Referatsleiterin Öffentlichkeitsarbeit beim Deutschen Verkehrssicherheitsrat. „Außerdem sollte man die Faustformel ‚Winterreifen von Oktober bis Ostern‘ beherzigen und einen Termin für den Reifenwechsel beim Fachmann vereinbaren“, so Demuth weiter.
» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Tirendo Reifenshop

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.9/5 (28 votes cast)

Günstige Autoreifen und Autoteile auf www.tirendo.de – Erfahrung, Meinungen, Test und Gutscheine

www.tirendo.deAusgezeichnete Reifen zu günstigen Konditionen – Tirendo
Beim Reifenshop www.tirendo.de gibt es hochwertige Sommerreifen, Ganzjahresreifen und Winterreifen von Markenherstellern ohne Versandkosten.
Jetzt ganz neu auch Autoteile und Autozubehör zu günstigen Preisen. Die Reifen werden zu attraktiven Konditionen angeboten und dennoch ein bestmöglicher Service geboten. Die Qualitätsreifen werden von der Tirendo Deutschland GmbH verkauft, die europaweit mit ihrem Team aus erfahrenen Reifenspezialisten für eine sichere Bereifung sorgt. Jetzt Autoreifen & Autoteile kaufen bei www.tirendo.de
» Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 5 votes)
1 2 3 19