Autoteile auf Rechnung kaufen

Hier finden Sie eine Auswahl von Shops, bei denen Sie Autoteile, KFZ-Teile und Autozubehör auf Rechnung kaufen können. Der Rechnungskauf erfolgt entweder mit und ohne Klarna und/oder ohne Bonitätsprüfung

Die Folgende Tabelle für KFZ-Teile Shops aktualisieren wir regelmäßig. Unseren Ratgeber zum richtigen Kauf auf Rechnung für KFZ-Teile und Autozubehör finden Sie weiter unten.

Autoteile-ShopRechnungskaufmit Klarna/
Bonitätsprüfung
Ratenkaufzum Shop
Kauf auf Rechnung möglichja/neinja, mit KlarnaZum Reifenshop
ATU - Autoteile auf Rechnung kaufen
Kauf auf Rechnung möglichneinFinanzierung möglichZum Reifenshop
Autoersatzteile auf Rechnung - westfalia.de
Kauf auf Rechnung möglichnein/neinja
Kauf auf Rechnung möglichja/janein
Kauf auf Rechnung möglichnein/janeinZum Reifenshop
Kauf auf Rechnung möglichja/janeinZum Reifenshop

Mittlerweile gibt es unzählige Autoteileshops, die ihre Produkte auch im Internet anbieten. Leider bieten nur wenige KFZ-Teileshops auch die Bezahlung auf Rechnung an. Diese Art der Bezahlung ist für den Kunden aber die sicherste Möglichkeit, zu bezahlen. Der Kunde erhält die bestellte Ware, zum Beispiel Tuningteile oder Autoersatzteile nach Hause und prüft die Sendung zunächst auf Vollständigkeit. Entsprechen die Produkte den Erwartungen, kann die Lieferung entspannt bezahlt werden. Sollten die bestellten Autoteile bzw. KFZ-Teile nicht die richtigen sein oder sollten gar Autoersatzteiel fehlen, wird die Lieferung wieder zurück geschickt und die Ware nicht bezahlt. Ein nerviges hinterhertelefonieren entfällt ebenso, wie das langwidrige Prozedere der Geldrückerstattung. Für den Kunden ist die Zahlart „Kauf auf Rechnung“ somit die sicherste Bezahlart überhaupt. Hinzu kommt, dass man seine Kontodaten nicht im Internet hinterlassen muss. Auch wenn es sichere Bezahlsysteme wie PayPal oder ähnliches gibt und viele Shops über eine SSL-Verschlüsselung verfügen, ist der Diebstahl von Kontodaten nie ausgeschlossen. Außerdem bietet auch nicht jeder Shop diese Bezahlsysteme an.
Wenn sich der Kunde für die Bezahlart auf Rechnung bzw. den Rechnungskauf entschlossen hat, sollte er die Ware bei Richtigkeit und Vollständigkeit auch gleich bezahlen. Denn viele Shops entziehen dem Kunden wieder die Möglichkeit des Rechnungskaufes, wenn die eingeräumte Zahlungsfrist überschritten wurde.
Einige Autoteileshops wollen auch erst einmal die Zahlungsmoral ihrer Kunden prüfen, bevor diese in den Genuss des Kaufs auf Rechnung kommen. Daher muss bei der ersten Bestellung häufig die Bezahlart Vorkasse getätigt werden.
Für den Verkäufer ist der Rechnungskauf nicht immer so vorteilhaft. Leider gibt es immer wieder Kunden, die die Ware bestellen und dann nicht bezahlen. Für den Verkäufer bedeute dies sehr viel Arbeit. Daher bieten viele Autoteileshops den Kauf per Rechnung nicht an. Dennoch gibt es zum Glück einige Tuninghändler und Autoteileshops, die ihren Kunden vertrauen und den Kauf auf Rechnung anbieten. Dazu gehören zum Beispiel A.T.U. (Auto Teile Unger), Westfalia, pkwteile.de, Autoteile-meile.de oder auto-teile.com.

Kfz-Teile und Autozubehör ohne Bonitätsprüfung und auf Rechnung kaufen

Wer eine nicht allzugute Bonität aufweist, dem wird schnell der Kauf auf Rechnung verwehrt. Daher sind Shops zu wählen, die keine Bonitätsprüfung beim Kauf auf Rechnung durchführen. Leider gibt es derzeit nur sehr wenige KFZ-Teile Shops, die diesen Service anbieten. Wir haben diese Shops für Sie in der oben dargestellten Liste aufgeführt. Schauen Sie sich in Ruhe die einzelne Shops an. Es ist bestimmt auch für Sie ein Shop mit dabei, der den Rechnungskauf ohne Bonitätsprüfung für Sie anbietet.

Autozubehöhr, Autoteile und KFZ-Teile mit Klarna auf Rechnung kaufen

Der Kauf auf Rechnung mit Klarna ist ein beliebtes Angebot von KFZ-Teileshops. Das Eintreiben des Geldes übernimmt nicht mehr der Shop selbst, sondern übergibt dies an Klarna. Daher ist es für Klarna-Kunden sehr empfehlenswert, die Rechnung nach Erhalt der Ware auch sofort zahlen. Wird die Zahlungsfrist überschritten, werden Mahnkosten fällig. Außerdem besteht die Gefahr, das der Kunde bei Klarna nicht mehr auf Rechnung kaufen kann.

Fazit:

Der Kauf auf Rechnung ist für den Kauf von KFZ-Teilen nach wie vor die beste Zahlungsart. Der Kunde, bzw. die Kundin erhalten erst die Ware und müssen dann erst bezahlen. Die Zahlungsart „Rechnungskauf“ sollte aber nicht ausgenutzt werden, z.B. indem permanent bestellt und nicht bezahlt wird. Dann wird der Shopoinhaber eine Schufauskunft einholen, also eine Bonitäsprüfung machen. Wenn dies erst einaml erfolgt ist, ist der Kauf von Autoersatzteilen, KFZ-Teilen und Autozubehör auf Rechnung meist ausgeschlossen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar