ACE, GTÜ Sommerreifentest 2014

ACE und GTÜ Test; Foto: http://www.ace-online.deSommerreifentest 2014 – Reifengröße 225/45 R 17
Automobilclub Deutschland und Gesellschaft für technische Überwachung

Der ACE und die GTÜ haben 11 Sommerreifen der Dimension 225/45 R 17 im Fahrbetrieb praktisch getestet. Untersucht wurden die Reifeneigenschaften in den Bereichen Sicherheit auf nasser und trockener Fahrbahn sowie in den Kategorien Wirtschaftlichkeit (Preis von 4 Reifen) und Umwelt – dazu zählen die Fahrgeräusche und Rollwiderstand und damit der Verbrauch.
Die Reifengröße 225/45 R 17 ist vor allem für Mittelklassefahrzeuge gedacht. Dazu zählen zum Beispiel Audi A 3, Opel Astra, Mercedes C-Klasse oder Skoda Oktavia.

Sommerreifentest 2014 Testsieger

Für Journalisten, Blogger oder Hobbyberichterstatter, für jeden, der seit einigen Jahren die Autoreifentests verfolgt wird es langsam langweilig: Der Testsieger kommt mal wieder vom deutschen Hersteller Continental. In diesem Reifentest ist es der Continental SportContact 5, der gewonnen hat.
Überraschenderweise haben alle Reifen im Test gut abgeschnitten. Die Reifen sind ohne Ausnahme unterm Strich entweder empfehlenswert (7) oder sehr empfehlenswert (4). Liegt wohl auch daran, dass, anders als beim ADAC, keine Chinareifen getestet wurden.

Hier die vier Testsieger vom Sommerreifentest 2014:

  • Continental SportContact 5
  • Dunlop Sport Maxx RT
  • Pirelli P Zero
  • Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2

Testsieger günstig kaufen

Breitreifen sind teuer, das weiß jeder, spätestens beim Kauf von Winter- oder Sommerreifen.
Der Conti SportContact 5 kostet als 4er-Set bei ReifenDirekt und Popgom.de rund 430,00 Euro. Den Dunlop Sport Maxx RT gibt es bei ReifenDirekt oder auch bei Tirendo.de ein wenig günstiger. Für rund 390,00 Euro im 4er-Satz muss man schon bezahlen. Der Pirelli P Zero ist ein wenig teurer. Er kostet im Schnitt rund 400,00 Euro bei Reifendirekt.de oder Tirendo.de.
Der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 ist der günstigste getestete Sommerreifen vom ACE und GTÜ. Er kostet als 4er-Satz rund 370,00 Euro. Günstig kaufen kann man den Goodyear bei Reifendirekt.de oder bei Reifen-Popgom.de.

Alle Testsieger im Überblick

In der nachfolgenden Grafik finden Sie alle Testsieger des Sommerreifentests 2014 von GTÜ und ACE. Ganz gleich, für welchen Sommerreifen Sie sich entscheiden, alle Reifen machen ein gutes Bild und können ohne Ängste gekauft werden. Für Wenig-Fahrer sind günstige Reifen sicherlich sinnvoller als für Vielfahrer, wobei diese Aussage nicht generell getroffen werden kann.
Wenn Sie sich nicht sicher sind, schauen Sie sich auf die Sommerreifentests aus den letzten Jahren an. Die Reifen sind nicht schlechter geworden!

Sommerreifentest 2014 - alle Testsieger

Test als Video

Schreibe einen Kommentar